– Bikertreff Altes Kurhaus Dangast –

Das alte Kurhaus in Dangast ist ein Ausflugsziel für Touristen, Einheimische, Biker und viele mehr. Berühmt für seinen Rhabarberkuchen, den man unbedingt versuchen sollte, den alten Charme des Gebäudes und die Aussicht über den Jadesbusen ist das alte Kurhaus ein lohnenswertes Ziel. Die Preise sind sehr moderat, dank Selbstbedienung.

Die Anfahrt ist hier relativ entspannend und man kann das Ziel nur kaum verfehlen. Schnelles fahren und kurvenreiche Strecken sind hier kaum zu finden, jedenfalls nicht vergleichbar mit den Strecken in anderen Regionen. Es ist ein flaches Land, besticht aber durch weite Sicht, ländliches Flair und natürlich die Nähe zur Nordsee.

Möchte man das Ziel besuchen sollte man sich unter Umständen auf lange Wartezeiten in Stoßzeiten oder an schönen Tagen einstellen, denn dann steht man in einer schier endlos langen Schlange oder muss auf einen Sitzplatz warten, egal ob drinnen oder draußen. Nach dem Speisen kann man einen Spaziergang am Strand machen oder die umliegenden Läden zum Shoppen nutzen.

Mehr Informationen gibt es hier:
http://kurhausdangast.de/

Wertung

  • Preis 100%
  • Erreichbarkeit für Motorräder 100%
  • Parkplätze vor Ort (Großteil Schotter) 90%
  • Informationen vor Ort zum Ausflugsziel 100%
  • Chance andere Biker zu treffen 100%
  • Gastronomie 100%